Bestattungsvorsorge
altes ehepaar spazieren am strand

Es gibt Themen, mit denen sich Menschen nicht gerne beschäftigen. Das Thema Tod und Sterben gehört dazu. Tatsache ist, man kann den Tod nicht vorbereiten. Aber man kann soweit vorbereitet sein, dass es in der Trauer leichter fällt, den Tod eines geliebten Menschen besser zu verarbeiten. Nur wer sich schon im Vorfeld über die entstehenden Kosten, Art und Ablauf informiert, kann sich in diese schwierigen Zeit ganz auf das Wesentliche konzentrieren.

Was ist eine Bestattungsvorsorge?

Mit einer Bestattungsvorsorge legen Sie zu Lebzeiten nach Ihren eigenen individuellen Wünschen und Vorstellungen fest, wie sie selbst einmal bestattet werden möchten.

Alle notwendigen Formalitäten mit den erforderlichen Unterschriften werden im voraus getätigt.

Warum macht eine Bestattungsvorsorge Sinn?

Angehörige müssen sich im Trauerfall nicht mit dem Gedanken befassen, welche Art der Bestattung Ihnen entsprochen hätte. Egal ob schlicht oder gehoben, Sie können dies selbst so festlegen, wie sie es möchten.

Die Hinterbliebenen haben so die Gewissheit, dass im Trauerfall die Bestattung so durchgeführt wird, wie es sich der Verstorbene gewünscht hat. Fragen wie: „Hoffentlich haben wir alles richtig gemacht?“ stellen sich dann nicht mehr.

Mit Ihren Unterlagen erhalten Sie einen Vorsorgeausweis der Frieden Bestattungsvorsorge GmbH. Ein Anruf genügt und wir können den Trauerfall nach Ihren individuellen Wünschen bearbeiten.

Der Abschluss einer Bestattungsvorsorge ist in unserem Hause kostenlos